Unternehmen

Unsere Chronik

 

 

Herr Klaus Jenzowski wechselte 1976 vom Ruhrgebiet nach Kassel. Hier war er für die Firma Volkmann tätig, bis zu deren Schließung 1990.

Mit einer 14-jährigen Berufserfahrung, gründete Klaus Jenzowski 1991 die Firma Jenzowski Bohren und Sägen in Beton und Asphalt in Trendelburg.

Durch umfangreiches Know-how und einem großen Bekanntheitsgrad war es nicht schwer, in der Branche Fuß zu fassen. Gleich im ersten Jahr beschäftigte man mehrere Mitarbeiter.

jenzowski_unternehmen

Klaus Jenzowski führte die Firma bis 2002.

Mit dem Eintritt von Frau Helga Apel im April 2002 firmierte das Unternehmen unter Jenzowski GmbH. Als Geschäftsführerin, zusammen mit Sohn Maik Jenzowski, leitet sie seitdem die Firma.

Zur Zeit sind 6 bis 10 Mitarbeiter beschäftigt.

© Jenzowski GmbH