Kernbohrungen

Wir führen Kernbohrungen in Asphalt und Beton mit Durchmessern von 10 bis 1400 mm für Sie aus.

Falls größere Durchmesser benötigt werden, erbitten wir Ihre Anfrage.

Heutige Kernbohrungen sind eine saubere Arbeit, das Kühlwasser wird abgesaugt und der Staub und Schmutz in der Luft gehören der Vergangenheit an.

Kernbohren

(für die Detailansicht
bitte auf das Bild klicken)

Kernbohren

(für die Detailansicht
bitte auf das Bild klicken)

Kernbohrung

(für die Detailansicht bitte auf das Bild klicken)

Kernbohrung

(für die Detailansicht bitte auf das Bild klicken)

Schlammpresse

Der „Abfall“ wird in der Schlammpresse mit Wasser geschlämmt und wenn er getrocknet ist, als Bauschutt entsorgt.

Rillenfräser

Für die Innenbearbeitung von Kernbohrungen.

Mit dieser Technik ist es möglich, in Kernbohrungen Rillen einzufräsen. Bei Verankerungen wird dadurch die Mantelreibung vergrößert und das Setzen von Ankerpunkten erleichtert.

Mit dem Rillenfräser können die Vorgaben des Statikers in Punkto höherer Zug- und Druckbelastung qualitativ am besten erfüllt werden.

Rillenfräser Kernbohrungen

(für die Detailansicht
bitte auf das Bild klicken)

Rillenfräser bei Kernbohrungen

(für die Detailansicht
bitte auf das Bild klicken)

© Jenzowski GmbH